22. Mai 2019, an einem Morgen wie jeder andere. Die Flimmerkiste dudelt im Hintergrund. Es läuft das SAT1 Morgenmagazin. Die Themen sind eher belanglos. Plötzlich fällt eine Äußerung, die aufmerken lässt. Auf deutschen Sparbüchern liegen 856.500.000.000 Euro, ausgeschrieben 856,5 Milliarden Euro. Sind die Sparer noch zu retten? Bei den gegenwärtigen Zinsen, die gegen Null tendieren, […]